Handmade vorgestellt: Liebevoll Selbstgenähtes von Lieblingsstücke by Staudi


Wie wäre es in diesem schwierigen Jahr mit etwas ganz Besonderem zur Weihnachtszeit? Geschenkideen, die nicht jeder hat? In dieser Reihe stellen wir Dir Menschen vor, die mit ihren handgemachten Produkten uns und unseren Liebsten das Leben versüßen. Heute: Liebevoll Selbstgenähtes von Nicole von Lieblingsstücke by Staudi.

 

Hallo Nicole, bitte erzähl unseren Leser*innen ein bisschen über Dich.

Hallo zusammen! Erst einmal „vielen lieben Dank“, dass ich die Möglichkeit habe, mich und mein kleines Unternehmen hier vorzustellen.

Ich heiße Nicole, bin 48 Jahre alt, verheiratet, Mutter von 2 erwachsenen Kindern und komme aus dem schönen Ruhrgebiet.

Ich liebe es immer schon kreativ zu sein. Egal ob basteln, gestalten oder handarbeiten. Meinen Ideen dabei freien Lauf zu lassen und umzusetzen, macht mir wahnsinnig viel Spaß.

 

Was hat Dich dazu gebracht, einen Shop zu eröffnen und Handmade-Produkte anzubieten? Warum hast Du Dich genau für Deine Produkte entschieden?

 

Handmade vorgestellt: Liebevoll Selbstgenähtes von Lieblingsstücke by Staudi

 

Einen „richtigen“ Shop habe ich nicht, da ich hauptsächlich auf individuellen Kundenwunsch arbeite. Zu finden bin ich auf Instagram, Facebook oder auch auf etsy. Dort gibt es auch viele Fotos von fertigen Produkten, die ich für Kunden bereits gefertigt habe.

Schon als meine beiden Kinder klein waren habe ich viel und gerne für sie genäht. Leider ist dieses tolle Hobby im Laufe der Jahre dann verloren gegangen, je älter meine Kinder wurden.

Durch Corona und die damit verbundene Maskenpflicht bin ich wieder dazu gekommen zu nähen, da immer öfter von Familie, Freunden und Bekannten die Frage kam „du hast doch mal..“, „könntest du eventuell..?“, „hast du eigentlich noch eine Nähmaschine?“.

So habe ich meine Nähmaschine „entstaubt“, die ersten Stoffe gekauft und mich an das Nähen von Masken gewagt.
Nicht nur durch die vielen positiven Rückmeldungen, sondern auch dadurch, dass ich gemerkt habe, das ich das Nähen nicht verlernt habe, habe ich wieder den Spaß und die Freude daran zurück gefunden und auch andere Dinge, wie zum Beispiel Kinderkleidung und kleinere Wohnaccessoires, ausprobiert zu nähen.

Je mehr ich dabei ausprobiert habe, um so mehr habe ich gemerkt, das meine Leidenschaft unter anderem wirklich dem Nähen von Kissen in sämtlichen Varianten gehört. Die Kundenwünsche die an mich herangetragen werden umzusetzen, finde ich wahnsinnig spannend.

 

Was hat sich mit der Coronakrise für Dich verändert? Wo würdest Du normalerweise um diese Jahreszeit verkaufen und wie versuchst Du, dies aufzufangen?

 

Handmade vorgestellt: Liebevoll Selbstgenähtes von Lieblingsstücke by Staudi

 

Durch die Coronakrise hat sich für mich so wahnsinnig viel verändert.

Ich habe die Liebe zu diesem wunderbaren Hobby (jetzt Beruf) wiedergefunden. Durch die vielen positive Rückmeldungen, die ich für meine Produkte erhalten habe, habe ich den Mut gefunden mich mit dem Gedanken „Selbstständigkeit“ zu beschäftigen und auch dieses dann umzusetzen.

Innerhalb von 6 Monaten ist mein Hobby mit „nähen am Küchentisch mit 2 verschiedenen Stoffen und einer alten Nähmaschinen“ zu einem kleinen Business mit „Nähzimmer, großer Stoffauswahl und einer professionellen Nähmaschine“ geworden. Alles das wäre ohne Corona sicher nicht passiert.

Was würdest Du sagen, ist das Besondere an Deinen Produkten? Was unterscheidet Dich von Anderen, die ähnliche Produkte anbieten?
Ich denke, meine Kissen zum Beispiel sind sehr kreativ und total auf jeden einzelnen Kunden abgestimmt und nach ja nach den individuellen Wünschen der Kunden genäht, so das kein Kissen dem anderen gleicht.

 

Worauf legst Du bei Deinen Produkten besonderen Wert?

 

Handmade vorgestellt: Liebevoll Selbstgenähtes von Lieblingsstücke by Staudi

 

Ich achte sehr darauf, wo und über wen ich meine Stoffe beziehe, genauso wie auch meine Füllstoffe, die ja ein genauso wichtiger Bestandteil meiner Produkte sind.

Alle Produkte die ich verarbeite und nutze sind qualitativ hochwertig. Worauf ich sehr großen Wert lege.

Ebenso achte ich darauf, das „Stoffreste“ die natürlich oft anfallen und für meine Projekte zu klein sind, noch sinnvoll weitergenutzt werden,. Dazu spende ich zum Beispiel gerne an Projekte, die für Sternenkinder oder Frühchen nähen und aus den Stoffen noch tolle Dinge zaubern können, die dringend benötigt werden.

 

Hast Du ein Produkt im Angebot, das Dir ganz besonders am Herzen liegt? Warum?

 

Handmade vorgestellt: Liebevoll Selbstgenähtes von Lieblingsstücke by Staudi

 

Auch wenn ich viele verschiedene Produkte nähe wie zum Beispiel auch Utensilios oder die verschiedensten Arten von Kissen, liebe ich es Leseknochen zu nähen. Diese kommen so wahnsinnig gut bei meinen Kunden an und ich habe wirklich noch nie eine negative Rückmeldung erhalten. Jeder ist begeistert von ihnen und oft werden nach der ersten Bestellungen, direkt nach Erhalt noch mehrere nachbestellt. Ich freut mich einfach dabei Menschen für meine Produkte so zu begeistern.

 

Nun steht die Weihnachtszeit vor der Tür, und handgemachte Weihnachtsgeschenke haben ja ihren ganz eigenen Charme. Welche Deiner Produkte würdest Du als Geschenk für den Partner, die Familie, die besten Freunde und liebsten Herzensmenschen empfehlen?

 

 

Was ich immer empfehle, egal ob für Männer, Frauen, Kinder, alt oder jung, sind wirklich die von mir schon angesprochenen Leseknochen. Ein Geschenk mit dem man jedem eine Freude machen kann und durch die Möglichkeit der individuellen Stoffauswahl sind sie wurderbar persönlich zu gestalten.

Genauso wie Kissen in den verschiedensten Größen und Ausführungen.

 

Wo können Deine Kunden Dich im Netz finden?

 

ich bin bei Instagram sehr aktiv und unter dem folgenden Link zu finden

https://www.instagram.com/lieblingsstueckebystaudi/

Facebook

https://www.facebook.com/oieblingsstucke.bystaudi/

Etsy
https://www.etsy.com/de/shop/meineLiebligsstuecke

 

Vielen Dank für das Interview!

Vielen lieben Dank für Euer Interesse an mir und meiner Geschichte. Ich wünsche Euch und Euren Familien eine wunderschöne Vorweihnachtszeit und vielleicht hören wir uns ja auf einem von meinen Profilen. Ich würde mich sehr freuen.

Alles Liebe, Nicole von Lieblingsstücke by Staudi

Stefanie Norden