Schlagwort-Archiv: Gemüse

Rosenkohl mit Speck und Balsamico à la Nigella

Rosenkohl mit Speck und Balsamico à la Nigella

Rosenkohl – eine der Gemüsesorten, die wohl nie einen Beliebtheitspreis gewinnen wird. Warum? Vermutlich, weil Generationen mit zu Tode gekochtem und ungewürztem Rosenkohl großgezogen wurden. Ich finde sowas ärgerlich, denn wer in der Kindheit Gemüse mit „eklig“ und „langweilig“ gleichzusetzen lernt, der wird es sich wohl später kaum freiwillig auf den Teller laden.

Dabei geht es auch anders: Auf der Suche nach einer Zubereitung für Rosenkohl als Ergänzung zu meinem Weihnachtsmenü stieß ich wie so häufig auf ein Rezept von Nigella Lawson. Ich änderte es ein bißchen ab, und heraus kam ein so leckerer Rosenkohl, dass ich ihn nicht nur meiner Familie zu Weihnachten vorsetzen, sondern ihn jetzt auch mit der Welt teilen will. Ich wage sogar, zu behaupten, dass dieses Rezept den einen oder anderen Rosenkohlhasser konvertieren könnte.

Weiterlesen

Der Frühling isst Knoblauch: Bärlauchtarte

Der Frühling isst Knoblauch: Bärlauchtarte

Eine herzhafte Bärlauchtarte ist nur eine von vielen Möglichkeiten, diese unscheinbare Frühlingspflanze zu nutzen. Die Bärlauchzeit ist schon wieder (fast) vorbei, denn das nach Knoblauch riechende und schmeckende und wie Maiglöckchen aussehende Gewächs hat zu blühen begonnen. Zwar kann man die Blätter noch essen und nach der Blüte die grünen Samenkapseln verwenden, aber die Hauptzeit ist vorbei. Es kann sich glücklich schätzen, wer einen Vorrat gesammelt und im Tiefkühler untergebracht hat.
Eine Bärlauchtarte geht zwar mit ein wenig Arbeit einher, die ist allerdings überschaubar. Was das Rezept auszeichnet, ist, dass es wirklich einfach zuzubereiten ist.

Zutaten für Bärlauchtarte

Weiterlesen

Jamie Olivers überbackener Blumenkohl - Gemüse satt

Jamie Olivers überbackener Blumenkohl – Gemüse satt

Überbackener Blumenkohl erfüllt gleich zwei Zwecke: Zum einen ist er eine leckere Möglichkeit, eine Riesenportion Gemüse auf den Teller zu bekommen – und mehr Gemüse auf dem Speiseplan können wohl die meisten von uns gebrauchen. Und zum anderen lässt sich dieses Gericht hervorragend aus dem Vorrat zaubern, denn sowohl der Blumenkohl als auch der Broccoli für die Sauce können sowohl frisch als auch aus dem Tiefkühler verwendet werden. TK-Gemüse ist besser als sein Ruf, und hier hat es sogar den Vorteil, dass das oft lästige „In Röschen teilen“ schon vom Hersteller übernommen wurde. Du brauchst nur noch die Tüte aufmachen, und los geht’s.

Statt Blumenkohl taugen auch andere Gemüsesorten für dieses Rezept, z.B. Kürbis, Knollensellerie oder Kartoffeln.

Weiterlesen

Gefüllte Tomaten

Ein beliebter „Klassiker“ für einen ausgedehnten Brunch oder auch für ein Party-Buffet sind bei uns mit Frischkäse gefüllte Tomaten. Schnell gemacht, aber beeindruckend lecker.

Zutaten (für etwa 2 Personen)

4 mittelgroße TomatenGefüllte Tomaten, Stadium 1
200 g Frischkäse
ca. 4 EL geriebener Käse, z.B. Gouda
Salz
Pfeffer
Oregano
Paprikapulver
Frühlingszwiebeln, Knoblauch, weitere Gewürze
Weiterlesen