Handmade vorgestellt: Unverwechselbarer Schmuck von ZIPPORA ZIBOLD


Wie wäre es in diesem schwierigen Jahr mit etwas ganz Besonderem zur Weihnachtszeit? Geschenkideen, die nicht jeder hat? In dieser Reihe stellen wir Dir Menschen vor, die mit ihren handgemachten Produkten uns und unseren Liebsten das Leben versüßen. Heute: Zippora von ZIPPORA ZIBOLD, die unverwechselbaren Schmuck fertigt.

Hallo Zippora, bitte erzähl unseren Leser*innen ein bisschen über Dich.

 

Handmade vorgestellt: Unverwechselbarer Schmuck von ZIPPORA ZIBOLD

 

Hallo an alle Menschen da draußen, die Freude an schönen Dingen haben! Mein Name ist Zippora Zibold, ich bin 24 Jahre jung und ein kreativer Freigeist. Schon als Kind war ich unglaublich begeistert von Handarbeit und künstlerischen Tätigkeiten wie Nähen, Malen oder Stricken. Nachdem ich als Teenager einige Kreativwettbewerbe gewonnen habe, stand bereits fest, dass ich meine Leidenschaft zum Beruf machen werde. Und heute, ein paar Jahre später mit den Abschluss als Modedesignerin und dem Meisterbrief in Maßschneiderei in der Tasche, bin ich nach wie vor von Handarbeit begeistert.

 

Was hat Dich dazu gebracht, einen Shop zu eröffnen und Handmade-Produkte anzubieten? Warum hast Du Dich genau für Deine Produkte entschieden?

 

Handmade vorgestellt: Unverwechselbarer Schmuck von ZIPPORA ZIBOLD

 

Während meiner Modedesignausbildung habe ich nebenher in einem Schmuck- und Perlenladen gearbeitet. Dort habe ich meine große Liebe zu individuellem, handgefertigtem Schmuck entdeckt. Über die Jahre habe ich meine Fähigkeiten in der Schmuckherstellung vertieft und verfeinert, sowie einen eigenen, individuellen Stil erschaffen. Zu Beginn habe ich meine Schmuckstücke erst auf Künstler- und Weihnachtsmärkten ausgestellt – als die Nachfrage immer größer wurde war schnell klar, dass dies nicht nur ein Hobby bleiben sollte. Im Sommer 2019 habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und mein Label “ZIPPORA ZIBOLD – schmuck|mode|accessoires“ gegründet. Im Mai 2020 habe ich mein eigenes Atelier mit Showroom und Ladengeschäft eröffnet – außerdem habe ich mittlerweile einige Austellungsflächen in unterschiedlichen Boutiquen im Schwarzwald. Auch über meinen eigenen Online Shop können Einzelstücke erworben werden.

Mich persönlich motiviert das Gefühl, etwas Einzigartiges, Neues zu kreieren. Aus diesem Grund sind die meisten meiner Schmuckstücke absolute Unikate.

 

Was hat sich mit der Coronakrise für Dich verändert? Wo würdest Du normalerweise um diese Jahreszeit verkaufen und wie versuchst Du, dies aufzufangen?

 

Handmade vorgestellt: Unverwechselbarer Schmuck von ZIPPORA ZIBOLD

 

Wie bereits erwähnt, habe ich Anfang des Jahres meinen eigenen Laden eröffnet. Urspünglich war bereits Anfang März eine größere Eröffnungsfeier geplant, die aufgrund des Lockdowns leider abgesagt werden musste. Dies war natürlich keine einfache Situation: Kurz vor der Eröffnung das bereits fertig eingerichte Geschäft schließen zu müssen, ohne zu wissen, wie es weitergehen würde. Zwei Monate war alles auf Stillstand und erst Anfang Mai konnte ich ENDLICH öffnen, allerdings ohne Eröffnungsfeier. Der Start war aufgrund der Krise etwas holpriger als erwartet, aber ich bin sehr dankbar, dass es langsam aber stetig anläuft.

Normalerweise würde ich zu dieser Jahreszeit meine Wochenenden auf verschiedenen Kunsthandwerks- und Weihnachtsmärkten verbringen und meine Schmuckstücke präsentieren.
Als Künstler ist es das Schönste überhaupt, Besucher dieser Märkte kennenzulernen, sich mit ihnen persönlich auszutauschen und sie zu glücklichen Neubesitzern seiner Schätze zu machen.

Dieses Jahr ist dies ja leider erstmals nicht möglich. Aus diesem Grund werde ich meinen Online Shop ausbauen, sowie mehr Produkte auf Instagram vorstellen. Auch werden Gutscheine dieses Jahr mehr im Fokus stehen – so kann man(n) als Verschenkender nichts falsch machen… 😉

 

Was würdest Du sagen, ist das Besondere an Deinen Produkten? Was unterscheidet Dich von Anderen, die ähnliche Produkte anbieten?

 

Handmade vorgestellt: Unverwechselbarer Schmuck von ZIPPORA ZIBOLD

 

Schmuck von ZIPPORA ZIBOLD hat einen absoluten Wiedererkennungswert: Stiltechnisch ist es eine Mischung aus Art Déco-, Boho-, Ethnoschmuck mit einer eleganten, exklusiven Note. JEDES Modell kann zudem individuell, auf Nachfrage, personalisiert werden. Sei es in Farbe, Metallart oder Form – ich komme gerne den Wünschen meiner Kunden entgegen. Jedes Modell wird einzeln, mit viel Liebe, von Hand gefertigt und ist dadurch absolut einzigartig. Außerdem ist der Schmuck federleicht – auch die größten Statementohrringe sind so angenehm zu tragen, dass Frau sie überhaupt nicht spürt. Das liegt daran, dass hauptsächlich hochwertige Glasperlen und Swarovskikristalle verwendet werden, die im Vergleich zu Metall nicht viel wiegen.

 

Worauf legst Du bei Deinen Produkten besonderen Wert?

Besonders wichtig sind für mich die Gesichtspunkte der Individualität, der Hochwertigkeit der Materialien und der transparenten und liebevollen Herstellung. Es bereitet mir keine Freude, Schmuckstück auf Masse zu fertigen, welche schlecht verarbeitet sind, nur um dem Mainstream gerecht zu werden. Bei ZIPPORA ZIBOLD steht der glückliche Kunde im Fokus. Deshalb freue ich mich immer sehr über Anfragen für personalisierten Schmuck: Sei es für eine Braut für die Hochzeit oder ein Schmuckset passend zu dem gemusterten Lieblingssommerkleid – gerne erschaffe ich hierfür neue Kreationen.

 

Hast Du ein Produkt im Angebot, das Dir ganz besonders am Herzen liegt? Warum?

 

 

Besonders beliebt in dieser Jahreszeit sind die Stirnbänder! Handgestickt aus 100% Schurwolle und einer handgefertigten aufregenden Schmuckbrosche im Zentrum – ein absolutes Lieblingsaccessoire für kalte Tage. Sie sehen nämlich nicht nur schick aus, sie halten auch unglaublich warm! Seit diesem Jahr gibt es nun auch im Online Shop die Möglichkeit, sich sein eigenes Traumstirnband (passend zu dem neuen Wintermantel) zusammenzustellen: Die Auswahl umfasst über 30 verschiedene Wollfarben und mehrere Schmuckformen und -farben, welche nach Lust und Laune miteinander kombiniert werden können! Und das Beste: Wir zaubern sie genau nach den angegebenen Wünschen und senden sie bequem nach Hause. Probiere es selbst aus – kinderleicht, oder?!?

 

Nun steht die Weihnachtszeit vor der Tür, und handgemachte Weihnachtsgeschenke haben ja ihren ganz eigenen Charme. Welche Deiner Produkte würdest Du als Geschenk für den Partner, die Familie, die besten Freunde und liebsten Herzensmenschen empfehlen?

Für die Partnerin: Besondere Statementohrringe (z.B. >>GLENDA<<), die zu ihren funkelnden Augen passen oder ein Collier (z.B. >>MEDEA<<), welches für absolute WOW-Moment sorgen wird.

Für die beste Freundin: Ein Stirnband mit dem gewissen Etwas in den Farben ihres Lieblingsschals oder ein süßer verspielter Ring z.B. das Modell >>LEANDRA<<

Für die Tochter/Nichte/Enkelin: Ein schönes Schmuckset bestehend aus einem schlichten Ohrstecker und einer zierlichen Kette (z.B. die Ohrstecker >>ELSA<< mit der Kette >>ALICE<<.) oder ein schlichtes Armband. >>MARCELLA<< ist ideal dafür.

(Natürlich sind die Schmuckstücke genderneutral und können von Jedem getragen werden, dem sie gefallen. Die Vorschläge hier sind hauptsächlich Kundengruppen bezogen gewählt.)

 

Wo können Deine Kunden Dich im Netz finden?

Alle Infos und den Online Shop findet ihr unter https://www.zippora.zibold.de . Brandneu ist nun auch meine Etsy-Seite (ZipporaZiboldDesign).

Schaut auch gerne auf Instagram unter @zipporazibolddesign (https://www.instagram.com/zipporazibolddesign/) vorbei – hier bekommt ihr noch mehr Einblick und verpasst keine Neuigkeiten wie neue Produkte oder Angebote! Außerdem bietet sich hier die ideale Möglichkeit, um sich auszutauschen und zu connecten.

 

Vielen Dank für das Interview!

Vielen Dank für die Möglichkeit, mich und mein junges Label hier vorstellen zu dürfen! Bei Fragen, Anregungen und Anfragen könnt ihr euch immer gerne bei mir melden – ich beiße nicht. 😉 Schöne Vorweihnachtszeit – & bleibt gesund!

Stefanie Norden