Schlagwort-Archiv: Tiefkühl

Selbstgemachte Brühe: Reste verwerten und Geld sparen

Selbstgemachte Brühe: Reste verwerten und Geld sparen

Brühe wird für viele Rezepte benutzt, und meistens greift man zu Instant-Brühe. Warum auch nicht, sie ist praktisch. Zumindest, wenn man zu guter Instant-Brühe greift, die möglichst nicht nur aus Chemie besteht. Ich will Dich auch gar nicht vom Instant-Zeug abbringen, ich nutze sie selbst. Warum Du dann Brühe selbst machen solltest? Ganz einfach: Weil sie zum Großteil aus Dingen besteht, die Du eigentlich wegwerfen würdest. Weil sie einfach herzustellen ist. Und weil sie einfach lecker ist.

Zutaten für selbstgemachte Brühe

Weiterlesen

Tiefkühlessen hausgemacht: Sauce Bolognese

Sauce Bolognese ist eins meiner Lieblings-Tiefkühlessen. Sie eignet sich großartig, um sie in großer Menge zu kochen und dann portionsweise einzufrieren – wie bereits in meinem Artikel über den Zeitsparhelfer Gefrierschrank erwähnt. Willst Du sie dann essen, brauchst Du nur frische Pasta zu kochen und die Sauce aufzutauen und aufzuwärmen.

Wie bitte? Du hast noch nie Sauce Bolognese ohne diese schrecklichen Maggi Fix-Tüten gekocht? Dann mach Dich auf eine ganz neue Geschmacksdimension gefasst – und es ist wirklich nicht viel mehr Arbeit.

Weiterlesen