Schlagwort-Archiv: Schnelle Rezepte

Schnelle Rezepte: Salat mit Mozzarella und Schinken

Schnelle Rezepte: Salat mit Mozzarella und Schinken

Ich bin vielleicht nicht der größte Salatfan, aber hin und wieder mag auch ich einen Teller voll grün sehr gern. Allerdings, wie mein Teilzeitgott leidlich bestätigen kann, habe ich gerade in der Woche überhaupt keine Lust, mich ewig schnippelnd an zig Zutaten in die Küche zu stellen, und am besten anschließend noch ein kompliziertes Dressing zusammen zu rühren.

Die Lösung: Salate, die man schnell zusammenwürfeln kann. Meinen Liebling stelle ich Euch heute vor.

Weiterlesen

Schnelle Rezepte: Pasta mit Pesto rosso

Pasta mit Pesto rosso ist eins der schnellsten Rezepte aus meinem Repertoire und hat mich schon oft gerettet, wenn ich so absolut gar keine Lust hatte, mich in die Küche zu stellen.

Es ist mir fast schon peinlich, das ein Rezept zu nennen, weil es so einfach ist, aber weil es gleichzeitig so lecker ist und viele Möglichkeiten bietet, darf es hier nicht fehlen.

Zutaten (für 1 Person):

Weiterlesen

Pasta in Lauch-Karotten-Tomaten-Sahne-Soße

Heute gibt’s eine leckere Pasta-Variante, die mit viel Gemüse und begrenztem Arbeitsaufwand aufwartet.

Zutaten (für ca. 4 bis 6 Personen)

– Pasta (500g), wir mögen Fusili oder Penne
– Lauch/Porree (3 Stangen)
– Karotten (4 mittelgroße)
– passierte Tomaten (1 Paket, ca. 500g)
– saure Sahne (1 Topf, ca. 200g)
– Salz, Pfeffer, Paprikapulver
– mediterrane Kräuter (Rosmarin, Oregano, Thymian, Majoran)
– Parmesan
– Tomatenmark

Zubereitung

Weiterlesen

Schnelle Rezepte: Thunfischpasta

Thunfischpasta ist in der Tat ein ureigens von mir kreiertes Rezept – wobei ich nicht ausschließen will, dass auf die Idee nicht schon zig andere Leute gekommen sind. Wie auch immer, es ist eine Mischung aus einem Rezept einer Freundin und einem von Nigella.

Es ist ein schönes, schnelles Rezept, das in 10 Minuten auf dem Tisch steht. Die Zutaten lassen sich allesamt im Vorratsschrank oder im Kühlschrank aufbewahren, das Rezept kann also problemos spontan auf den Essensplan kommen. Außer den Nudeln muss nichts gekocht werden, also dauert die Zubereitung des Gerichts nur so lange, wie die Nudeln brauchen, um gar zu werden. Während die Nudeln kochen, bereitet Ihr schnell die Sauce zu, und flugs steht die Thunfischpasta auf dem Tisch.

Weiterlesen

Schnelle Rezepte: Zitronenspaghetti

Schnelle Rezepte: Zitronenspaghetti

Den Auftakt zu meiner Sammlung schneller Rezepte, die sich problemlos unter der Woche machen lassen, bildet einer meiner ewigen Favoriten:

Zitronenspaghetti

Das Rezept entstammt der Show „Nigellas Leckerbissen„. Ich habe Nigellas Werk jedoch für meine Bedürfnisse etwas abgewandelt. So verwendet Nigella Linguine statt Spaghetti. und süßer statt saurer Sahne. Spaghetti sind jedoch leichter zu bekommen als Linguine, und saure Sahne reduziert den Fettgehalt des Gerichtes. Mach es, wie es Dir besser schmeckt.

Zitronenspaghetti, Vorbereitung

Weiterlesen